Büro  Garten  Grafik  Bürotechnik  Webwork  QuickBooks  Finanzsoftware  OnlineZeitsparen  Links  Kontakt   Gabriele Jesdinsky Google+

17.11.2001 | Zuletzt geändert: 01.02.2008

Sie sind hier: StartseiteOnlineZeitsparenWelches E-Mail-Programm, Was tun gegen Spam? Forte Agent Newsreader

Google-Anzeige

Welches E-Mail-Programm, Was tun gegen Spam? Forte Agent Newsreader

 Neue Seiten:  

Welches E-Mail Programm (schnell +einfach)? -> Opera E-Mail & andere Portable Apps

Opera E-Mail Modul (Mein neuer Favorit) update

Inhalt

E-Mail, Was tun gegen Spam?

Email-/News-Software

Leider gibt es AFAIK bislang keine Software, die alle zur Zeitersparnis wichtigen Funktionen enthält.

> Forte Agent Newsreader - Was hat der Agent, was andere nicht haben?

Für mich die derzeit beste Wahl für Benutzer, die E-Mails und News mit dem geringstmöglichen Zeitaufwand überfliegen wollen:

Forte Agent» erlaubt 

update Nachtrag: 2008-02-01: Forte Agent ist für mich Geschichte - Ich bevorzuge jetzt das E-Mail Modul von Opera. Nachdem unter Windows Vista meine Versionen vom Agent (1.9x und 3.x) nicht mehr vom USB-Stick laufen und ich keine Lust auf ein Upgrade habe, nachdem mir schon die 3er-Version nicht mehr gefällt, habe ich notgedrungen wieder einmal einen genaueren Blick auf das im Opera Browser neben Feed- und Newsreader integrierte E-Mail Modul geworfen. Und siehe da: Alle genannten Funktionen sind auch dort vorhanden, sodass ein separates Programm für E-Mails überflüssig geworden ist. Auch bei Opera kann man auf dem USB-Stick unterwegs alles dabei haben.

Benutzer-Tipps für den Newsreader Forte-Agent


2006-07-15 Leider müssen wir seit dem letzten Update zwei Programm-Versionen nebeneinander benutzen(!): Für E-Mails die aktuelle (für Mehrbenutzerfähigkeit) und für das Usenet die bisherige V1.93, weil in Version 3 dafür leider anscheinend das Studieren einer Anleitung notwendig ist...
Auch mit dem Agenten geht es (wie mit den meisten früher vielversprechenden Programmen) seit Jahren nur noch bergab. Wer keine Mehrbenutzer-Fähigkeit benötigt,  sollte unbedingt bei Version 1.9x bzw. 2 bleiben, ein Update ist in dem Fall nicht nur rausgeschmissenes Geld, sondern strapaziert auch noch durch extreme Zeitverschwendung stark die Nerven.

2006-02-14 Seit Version 3 lassen sich mehrere E-Mail- und News-Server verwalten. Die für mich wichtigsten Neuerungen in 3.2 auf den ersten Blick sind, dass man nun auch endlich mehrere Benutzer einrichten kann, komfortabel auswählbar über Drop-Down-Menü, dass auch die Status-Spalte der Nachrichten-Liste ausreichend schmaler eingestellt werden kann (auch wenn dann die Icons nicht mehr zu sehen sind :-(...) und dass die neuesten Beiträge oben angezeigt werden können.
Leider wurde allerdings etwas die Bedienung verändert und es gibt offenbar noch keine deutsche Version.

> E-Mails unterwegs - Weltweit mit jedem PC abrufen

Komfortabel sind WebMail-Dienste, mit denen man E-Mails direkt über den Browser bearbeiten kann. Besonders empfehlenswert ist z.B. gmx.de, bei dem man gleichzeitig ziemlich gute Spam-Filter hat, s.u.

> Was tun gegen Spam?

Im Usenet setzt man am besten eine separate E-Mail-Adresse ein;
andere Veröffentlichungen, z.B. in Webseiten sind nach unseren Erfahrungen und wohl auch gemäß Tests von Fachzeitschriften bislang noch nicht so schädlich.

Dem Problem ist voraussichtlich auf absehbare Zeit nur mit professionellen Filtern einigermaßen beizukommen.
Diese werten nicht nur Absender oder Absender-Domains aus, sondern den kompletten Header, z.B. IPs, sowie Keywords & Phrasen (= Keyword-Kombinationen) im Body.
Beispiele für kostenlose Filter z.B. in der T-Online Spam-FAQ»

Für SMS-Anwender können zurzeit auch kostenpflichtige Maildienste interessant sein, weil sie teilweise eine größere Anzahl kostenloser SMS enthalten, die auch für E-Mail-Benachrichtigungen verwendet werden können.
Ggf. kann man dadurch unter dem Strich also direkt Geld *sparen*, auch weil die zusätzlichen SMS deutlich preiswerter sind als normal.
Unser derzeitiger Favorit: gmx» 'ProMail': EUR 2,99/Monat incl. 50 kostenlose SMS/Monat (oder 1 MMS=4 SMS)

Praktische Funktionen bei gmx ProMail

Dieser Dienst enthält außer den sehr wirksamen Werbe-Blockern auch Virenschutz und kann Mails von *allen* Accounts per Pop3-Sammeldienst holen (, von T-Online bislang leider nur kostenpflichtig . Unsere T-Online E-Mail Adressen verwenden (sicher nicht nur) wir deshalb inzwischen praktisch nicht mehr.
Die gesäuberte Post kann man dann entweder weltweit mit jedem PC per WebMail oder zu Hause mit einem E-Mail-Programm abholen.

Tipp: Die Spam-Filter stellt man am besten so ein, dass nur die Mails von Absendern aus dem Adressbuch u.ä. im Posteingang landen und der Rest im Ordner Spam-Verdacht, den man dann nur noch gelegentlich überfliegt.

Auch Umleitung zu anderen E-Mail-Adressen/WebMails ist schnell und problemlos möglich.

Darüberhinaus ist Unified Messaging enthalten: =Man erhält eine eigene Telefonnummer als Anrufbeantworter und Fax-Empfang. Diese Voice- oder Fax-Mitteilungen werden als E-Mail-Attachment zugesandt. Den Anrufbeantworter kann man alternativ auch telefonisch abhören.

Wichtig bei Verwendung von Filtern: Die Spam-Verdacht-Ordner regelmäßig kontrollieren, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass auch saubere E-Mails unberechtigt dort landen. (Bei uns bislang aber selten.)


Übersicht 8 Maildienste mit Werbefiltern: ComputerBild 15/03 S.90
Einfache Anleitung zur Einrichtung von gmx: ComputerBild 16/03 S.68

Sonstiges

Mit Microsoft Outlook Express 6 lassen sich

Für verwöhnte Forte Agent Benutzer sind jedoch die möglichen Layoutanpassungen* und unkomfortablen Filter leider nur mangelhaft, zur schnellen Bedienung fehlen etliche Tastaturkürzel, zudem funktioniert bei uns in der Version 6 auf allen Systemen die wichtige Funktion nicht, beim Antworten die Zitate mit dem Häkchen > zu versehen.! :-( 

*)auch auf 19 Zoll Monitoren lassen sich nicht gleichzeitig die Liste der Nachrichten (Name, Betreff, Datum/Uhrzeit) und die Vorschau vollständig anzeigen, ohne dass Scrollen oder gar Verschieben der Fenstergröße erforderlich sind. 


Google-Anzeige


Sie sind hier: StartseiteOnlineZeitsparenWelches E-Mail-Programm, Was tun gegen Spam? Forte Agent Newsreader

[Kontakt]

Büro :: Garten :: Gabis Büro Forum :: Sitemap :: Unsere AGB :: Datenschutzerklärung :: Impressum :: Copyright © 1999 ‑ 2017  RSS [?]   

URL: http://www.bueroinfos.de/wiki/online-software